Skip to main content

Testbericht Kanzelheizung Little Buddy und Portable Buddy

Jeder Mensch empfindet Kälte anders. In den Wintermonaten kann so mancher Ansitz zu einer wahren Tortur werden.

Zuerst bekommt man kalte Füße, danach folgen die Hände, was die Agilität erheblich einschränkt. Ebenso versuchen unsere Muskeln durch winzige Bewegungen (das Zittern) Wärme zu produzieren.

Dies liegt daran, dass unser Körper das Blut aus den Extremitäten abzieht, um die lebenswichtigen Organe (Körpermitte) zu versorgen.

Um diesem ganzen Umstand zu entgehen und auch den winterlichen Ansitz zu einer wahren Freude werden zu lassen, möchten wir euch zwei Kanzelheizungen etwas näher vorstellen.

Den Anfang macht die Mr. Heater Little Buddy, welche für die Nutzung von kleineren Objekten wie der Jagdkanzel konzipiert wurde.

Kanzelheizung Mr. Heater Little Buddy

Kanzelheizung Mr. Heater Little Buddy

Little Buddy auf einen Blick:

• 1,1 kW Leistung
• Innenheizer für Räume bis 9 m³
• CE Zertifiziert für den Betrieb mit Propan Gas und Butane Gas Mischungen
• Mit Adapter für Butan und Propan Gas-Kartuschen (EN 417) mit 7/16″x28 UNEF Gewinde
• Einfache Bedienung
• Automatische Kipp-Abschaltung
• Automatische Abschaltung bei Sauerstoffmangel
• Direkte Verbindung ohne Schlauch zum Gerät
• Betriebsdauer bis zu 6 Stunden mit einer entsprechenden Kartusche
• Maße: ca. 26 x 20,5 x 45,5 cm
• Für den Verkauf zertifiziert für: DE, UK, IT, BE, IE, ES, NL, AT, FR, CH, PT

Kanzelheizung Little Buddy hier kaufen

 

Mit der 1,1 kW Leistung eignet sie sich für Räume bis 9 m³. Die Gasversorgung wird durch handelsübliche Gaskartuschen mit EN 417 Kennzeichnung, welche in verschiedenen Größen erhältlich sind, gesichert.

Gaskartuschen mit EN 417 Kennzeichnung

Gaskartuschen mit EN 417 Kennzeichnung

Ebenso dient die Gaskartusche bauartbedingt als Standfuß, was die kompakten Maße der Little Buddy ermöglicht. Ein entsprechender Adapter für die Verbindung von Gaskartusche und Kanzelheizung befindet sich im Lieferumfang.

Im Lieferumfang enthalten: Adapter für die Verbindung von Gaskartusche und Kanzelheizung

Im Lieferumfang enthalten: Adapter für die Verbindung von Gaskartusche und Kanzelheizung

Nachdem der Adapter in die Kanzelheizung eingeschraubt wurde, kann die Gaskartusche direkt verbunden und die Heizung somit in Betrieb genommen werden.
Eine 465 g Kartusche reicht für einen Betrieb von ca. 6 Stunden. Der mitgelieferte Standfuß sorgt für einen sicheren Stand. Sollte das Gerät jedoch umkippen, schaltet die Kippsicherung die Little Buddy automatisch ab.
Die komplette Steuerung geschieht über eine “On“ sowie “Off“ Taste. Ein großzügiger Stahlgrill schützt den Nutzer zuverlässig vor Verbrennungen der dahinter liegenden Verbrennungsfliese.

Stahlgrill

Stahlgrill

Wird das Gerät eingeschaltet, dauert es gerade einmal 30 Sekunden, bis die volle Heizleistung erreicht wird.

Eingeschaltete Kanzelheizung Little Buddy

Eingeschaltete Kanzelheizung Little Buddy

Die Wärme wird im 45° Winkel abgegeben und spendet somit angenehme Temperaturen vom Kanzelboden.

Kanzelheizung Little Buddy im Einsatz

Kanzelheizung Little Buddy im Einsatz

Der große Bruder der Little Buddy ist die Portable Buddy, welche über eine etwas gehobenere Ausstattung verfügt.

Kanzelheizung portable Buddy

Kanzelheizung Portable Buddy

Kanzelheizung Portable Buddy hier kaufen

 

Durch einen Drehschalter lässt sich die Heizleistung stufenlos zwischen 1,2 und 2,4 kW regeln und erlaubt somit die Einflussnahme auf Wärmezufuhr sowie Gasverbrauch.

Drehschalter zur Einstellung der Heizleistung

Drehschalter zur Einstellung der Heizleistung

Mit Ihrer höheren Leistung eignet sie sich für Räume bis 21m³.
Ein klappbarer Tragegriff, die stufenlose Wärmeregulierung sowie die Möglichkeit der Wandmontage machen die Portable Buddy zum idealen Heizgerät für die Fischer oder Jagdhütte.

Tragegriff der Kanzelheizung

Tragegriff der Kanzelheizung

Möglichkeit zur Wandmontage

Möglichkeit zur Wandmontage

Auch die Portable Buddy wird mit Hilfe von handelsüblichen Gaskartuschen betrieben. Dazu muss ebenfalls wie bei der Little Buddy der mitgelieferte Adapter eingeschraubt werden, um die Verbindung zwischen Kartusche und Heizung herzustellen.

Herstellung der Verbindung zwischen Kartusche und Heizung mithilfe des Adapters

Herstellung der Verbindung zwischen Kartusche und Heizung mithilfe des Adapters

Auch hier finden wir ein Stahlgitter, welches den Anwender zuverlässig vor Verbrennungen durch die dahinter liegenden Verbrennungsfliese schützt.

Stahlgitter

Stahlgitter

Auch die Portable Buddy erreicht innerhalb kürzester Zeit die volle Heizleistung und spendet wohlige Wärme in der kalten Jahreszeit.

Eingeschaltete Kanzelheizung Portable Buddy

Eingeschaltete Kanzelheizung Portable Buddy

Fazit:

Falls Ihr eine reine Kanzelheizung sucht, können wir Euch die Mr. Heater Little Buddy wirklich ans Herz legen. Die kleine und kompakte Heizung spendet innerhalb von Minuten angenehme Wärme vom Kanzelboden. Durch die Wärmeabgabe im 45° Winkel kann die Heizung optimal vom Kanzelboden auf den Nutzer ausgerichtet werden.

Wer auch größere Objekte heizen möchte, sollte zur Portable Buddy greifen, da sie über mehr Heizleistung sowie die Möglichkeit der Wandmontage verfügt. Um Euch die Produkte noch besser vorstellen zu können, findet Ihr das entsprechende Video auf unserem YouTube Channel.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *