Skip to main content
Kostenloser Versand ab 100 € Fachberatung von Jägern und Sportschützen
+49 (0) 68 94 / 169 44 28

Steiner Ranger Pro 10×56 im Test

Steiner Ranger Pro 10x56

Steiner hat mit der Ranger Serie einen großen Wurf gelandet. Sei es bei den Ferngläsern oder den Zielfernrohren. Wer gute optische Leistung mit sehr guter Verarbeitungsqualität und ebensolcher Preisgestaltung sucht, dem seien die Steiner Ranger Optiken an Herz gelegt. Das Steiner Ranger Pro 10×56 erfüllt diese Kriterien anstandslos. Darum möchten wir das Glas etwas genauer vorstellen.

Technische Daten des Steiner Ranger Pro 10×56

Vergrößerung 10x
Objektivdurchmesser 56 mm
Austrittspupille 5,6 mm
Dämmerungszahl 23,7
Sehfeld auf 1.000 m 110 m
scharfes Bild ab 2,1 m
Dioptrienausgleich ja
Brillenträgerokular ja
Augenmuscheln Drehaugenmuscheln
Fokussierung Fast Close Focus
Vergütung keine Wasser-Abperl-beschichtung
Prismensystem Dachkant
Wasserdichtheit bis 3 m
Gehäuse Kunststoff,
Kunststoffummantelung
Höhe 189 mm
Gewicht 1.585 g
Zubehör Tragegurt (Neopren), Schutzkappen, Tasche

Verarbeitung und Lieferumfang des Steiner Ranger Pro 10×56

Das Glas kommt in einer stabilen Kartonverpackung und ist mit reichlich Zubehör ausgestattet. Ein Neoprentrageriemen inkl. Clipverschlüssen, eine Bedienungsanleitung, ein Optikreinigungstuch und ein Neoprencover welches die Okulare zuverlässig vor äußeren Einflüssen und Beschädigungen schützt.

399,00 € 579,00 €

Zum Produkt
Steiner Ranger Pro 10x56 Steiner Ranger Pro 10x56 Tasche Steiner Ranger Pro 10x56 Lieferumfang

Die Verarbeitung des Glases ist durchweg gut. Das ummantelte Kunststoffgehäuse weist anhand des griffigen Materials, den erhabenen Flächen und der Strukturierung eine äußerst gute Haptik auf. Die seitliche Formgebung und die beiden Daumenauflagen auf der Rückseite fördern die natürliche Handhaltung. Somit haben Sie das Glas immer fest im Griff. Die Gummiarmierung hilft ebenso bei nassen Händen nicht den Halt zu verlieren.

Steiner Ranger Pro 10x56 hochkant Steiner Ranger Pro 10x56 Steiner Ranger Pro 10x56 Details

Den Riemen des Glases können Sie anhand der Clipverschlüsse blitzschnell an und abnehmen. Aber nicht nur der Riemen verfügt über diese Eigenschaft. Auch die Objektivabdeckkappen welche die Objektive schützen können per Clipverschlüssen äußerst schnell abgenommen werden.

Steiner Ranger Pro 10x56 Objektivschutz

Der Sitz der Kappen ist absolut erstklassig anhand der Formgebung gehen diese eine formschlüssige Verbindung ein welche eine stets festen und zuverlässigen Sitz gewährleisten. Dadurch liefert das Glas eine äußerst praxisgerechte Handhabung welche sich auf der Jagd definitiv bezahlt macht.

Die Mechanik

Der Mitteltrieb läuft mit gutem Kraftaufwand und ohne jegliches Spiel. Die erhabenen Flächen bieten äußerst guten Grip und lassen somit eine präzise Einstellung zu. Hierdurch kann der Nutzer im Handumdrehen eine optimale Bildschärfe generieren.

Steiner Ranger Pro 10x56 Mitteltrieb

Die Drehaugenmuscheln lassen sich für die Benutzung mit und ohne Brille einstellen. Hier müssen wir jedoch etwas Kritik anbringen. Die Einstellung könnte etwas definierter laufen was die Einstellung erleichtern würde. Das umstülpen der Seitenblenden hingegen läuft ohne Probleme und geht leicht von der Hand.

Der Einstellring für den Dioptrienausgleich befindet sich am linken Okular. Dieser verfügt über eine Klickrastung ähnlich einem Zielfernrohr. Sie läuft jedoch etwas schwammig und könnte etwas härter rasten. Prinzipiell halten wir dieses Feature jedoch äußerst sinnvoll da hierdurch ein zuvor gewonnene Einstellung schnell wieder gefunden werden kann.

Steiner Ranger Pro 10x56 Dioptrienausgleich

Die optische Leistung

Die optische Leistung des Steiner Ranger Pro 10×56 ist auf einem sehr hohen Level angesiedelt. Die Farbwiedergabe ist absolut neutral. Die Bildschärfe ist gut fällt zu den Rändern jedoch etwas ab. Kontraste werden gut dargestellt und ermöglichen dem Fernglas in Verbindung mit der neutralen Farbwiedergabe ein absolut natürliches Bild wiederzugeben.

Fazit

Das Steiner Ranger Pro 10×56 ist einer unserer Bestseller. Gerade für den Jungjäger oder auch den preisbewussten Jäger liefern diese Gläser viel Leistung zu einem günstigen Preis. Auch die Verarbeitung des Glases ist absolut überzeugend. An der optischen Leistung ist nur die leichte Randunschärfe zu bemängel. Wer also ein vernünftiges Glas mit fairer Preisgestaltung sucht kommt nur schwer am Steiner Ranger Pro 8×56 vorbei.

FERNGLÄSER FINDEN SIE HIER

LivingActive.de Newsletter


Ihnen hat dieser Beitrag gefallen? Dann melden Sie sich für unseren Newsletter an und erfahren Sie als Erster von neuen Beiträgen.

Wie hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Berwerten Sie als Erster)
Loading...

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *