Skip to main content
Jagdrucksack

Was gehört in einen Drückjagdrucksack?

Eine Drückjagd ist ein großartiges Jagderlebnis, das lange in Erinnerung bleiben wird, wenn es richtig organisiert ist und alles reibungsfrei vonstattengeht. Hierfür brauch es die richtige Ausstattung. Gerade bei der Drückjagd gehören viele Kleinigkeiten in den Rucksack, die ungemein praktisch sind und dabei helfen, das Jagderlebnis zu maximieren. Aber fangen wir erst einmal bei der […]

Mondansitz - moon-182145_960_720 Was ist beim Mondlicht zu beachten?

Erlebnis Mondansitz – Was ist bei Mondlicht zu beachten?

Wenn Sie bereits auf einem nächtlichen Mondansitz waren, wissen Sie, was für eine besondere Atmosphäre Sie hier in der Natur erleben. Genau wie bei allen Formen der Jagd gilt auch hier aber: die richtige Vorbereitung ist unabdingbar. Auch der aller schönste, helle Vollmond bringt dem Jäger nichts, wenn das Wetter nicht mitspielt. Dementsprechend ist es […]

Testbericht zu den Rotpunktvisieren Docter Sight, Burris Fast Fire und Aimpoint

Wer auf der Drückjagd Strecke machen will, braucht vor allem Schnelligkeit und Treffsicherheit. Jedes Stück, welches auf einer Drückjagd beschossen wird, sollte mit dem ersten Schuss tödlich getroffen werden, um Nachsuchen auf wehrhaftes Wild zu vermeiden. Doch was ist die beste Optik für eine Drückjagdwaffe? Hier gehen die Meinungen sehr weit auseinander und ich habe […]

Keiler

Die Jagd auf den Sommerkeiler

Die meisten starken Keiler werden in der Regel bei herbstlichen oder winterlichen Drückjagden erlegt. Ansitzjagden bei Mondschein und Schneefall sind ebenfalls häufig Schauplatz einer viel erzählten Erlegungsgeschichte. Reife Keiler dagegen auf die Sommerschwarte zu legen, ist nicht sehr verbreitet und wird von vielen Jägern eher mit Vorbehalten betrachtet. Andere Jäger sehen es wiederum eher so, […]

Wildschwein Krankheiten

Die Afrikanische Schweinepest und das Aujeszky-Virus

Afrikanische Schweinepest Wie der Name bereits sagt, stammt die Afrikanische Schweinepest ursprünglich aus Afrika. Trotz hoher Ähnlichkeit in Bezug auf Symptome und Verlauf zur klassischen Schweinepest, sind die Erreger nicht miteinander verwandt. Obwohl in Deutschland bislang noch kein Fall der Krankheit aufgetreten ist, warnen Bundesagrarministerium und Wissenschaftler aktuell vor dem Vormarsch der verheerenden Krankheit. In […]

Blattjagd

Die Blattjagd – die spannende Lockjagd auf den brünftigen Rehbock

Die Blattjagd bezeichnet eine Form der Jagd, bei der die Brunftzeit des Rehwilds genutzt wird, um potentielle Böcke durch das Nachahmen des Fiepens von brunftigen Ricken anzulocken (=blatten). Das erfolgreiche Bejagen von Böcken in der Brunftzeit hängt von vielen, unterschiedlichen Faktoren ab. Für  viele Waidmänner – besonders Niederwildjäger – stellt die Blattjagd mitunter das Highlight […]

Blattjagd

Jagderfahrungsbericht zur Blattjagd von Jungjäger Markus

Das erste Blattjagderlebnis eines Jungjägers (Markus B.), der uns seinen Jagderfahrungsbericht und sein Jagderlebnis gesendet hat. Wir bedanken und für diesen tollen Bericht und wünschen auf allen Wegen weiterhin Waidmannsheil! Hallo und Waidmannsheil, gestern Abend gegen 18 00 Uhr brachte  mich die spontane Wetteränderung dazu, zielstrebig ins Revier zu fahren. Der Wetterbericht versprach einen Abbruch […]

Jagdmesser

Das Messer im deutschen Waffengesetz

Das deutsche Waffengesetz regelt wer mit Waffen und Munition umgehen darf; und das unter Berücksichtigung der öffentlichen Ordnung und Sicherheit. Das Ziel ist es hierbei die innere Sicherheit zu stärken, indem Erwerb und Besitz von Waffen reglementiert werden. Das 1976 bekanntgemachte Waffengesetz wurde 2003 durch zwei neue Gesetze ersetzt: das Waffengesetz und das Beschussgesetz. Weitere […]

Österreich

Jagderfahrung Österreich

Kristallklare Bergseen, tiefgrüne Wälder und am Horizont schneebedeckte Gipfel von Zwei- und Dreitausendern. Dies sind die Zutaten, welche jedes Jägerherz höher schlagen lassen. Österreich steht für traditionelle Jagd in einer Natur von atemberaubender Schönheit. Das Land hat eine Fläche von 83.878,99 km² und zählt 8.772.865 Einwohner (Stand 2017). 2012 gab es in Österreich 126.378 Jägerinnen […]

Waschbär

Die Invasion des Waschbären

Das auffälligste Merkmal des Waschbären (lat. Name: Procyon lotor) ist die schwarz-weiße Gesichtsmaske, die jeder direkt mit dem invasiven Raubtier verbindet. Der Waschbär gehört zur Überfamilie der Hundeartigen und ist der größte Vertreter der untergeordneten Familie der Kleinbären. Sein Fell ist langhaarig und in der Regel hauptsächlich grau, die Farbe kann allerdings bis zu einem fast […]