Chat with us, powered by LiveChat
+49 (0) 68 94 / 169 44 28

Trophäenbrett

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Gehörnsäge für Reh
39,90 € *
Fritzmann Gehörnklammer "St. Hubertus"
4,20 € *

Check Icon auf Lager

AttraTec No 10 Trophäenbleiche
8,95 € *
Fritzmann Hirschhornbeize "St. Hubertus"
7,40 € *

Check Icon auf Lager

St. Hubertus Blitz-Bleichpaste
17,60 € *

Check Icon auf Lager

Gehörnsäge für Reh Spitzenqualität
64,90 € *

Check Icon auf Lager

Fritzmann Wappenschilder Hirschtrophäen
ab 10,90 € *

Check Icon auf Lager

Fritzmann Keilerwaffen Füll-Fix
24,00 € *

Check Icon auf Lager

Fritzmann Abkochvorrichtung
29,50 € *

Check Icon auf Lager

Fritzmann Keilerwaffendeckblatt - massiv
19,00 € *

Check Icon auf Lager

Fritzmann Eichenholzschild für Keilerwaffen
ab 6,80 € *

Check Icon auf Lager

Fritzmann Keilerwaffendeckblatt
3,89 € *

Check Icon auf Lager

Fritzmann Keilertrophäenbrett handgeschnitzt
47,00 € *

Check Icon auf Lager

Ballistol Trophäenbleiche
8,76 € *

Check Icon auf Lager

Fritzmann Trophäen Abkochhilfe Trophy Cleaner
11,50 € *

Check Icon auf Lager

St. Hubertus Geweihklammer für Rothirsch
8,80 € *

Check Icon auf Lager

Trophäen Abkochgerät
189,00 € *

Geweihe auf dem Trohäenbrett schmücken wohl die Wand eines jeden Jägers

Haben Sie schon einmal einen abnormen Bock erlegt? Dieses Rehbock Geweih aber auch andere Rehgeweihe kommen auf einem Gehörnbrettchen oder Trophäenbrett optimal zur Geltung! Gehörnbretter bzw. Trophäenschilder gibt es bei uns für jede gängige Trophäe. Suchen Sie sich ihr Gehörnbrettchen passend zur Art und Form ihrer Trophäe aus. Die Farben und Formen der Trophäenbretter sind so vielseitig wie das verarbeitete Material.

Brauchtum Jagdtrophäen

Jagdtrophäen schmücken seit langem schon Forst- und Jägerhäuser aber auch Schlösser. Dieser Brauch lässt sich jagdgeschichtlich weit zurückverfolgen und bestand schon lange vor der Revolution 1848, als die Bürger einen vermehrten Zugang zur Jagd bekamen. Allerdings hat sich der Sinn jagdlicher Trophäen im Laufe der letzten beiden Jahrhunderte wesentlich verändert. Während es früher traditionell um das Hirschgeweih ging, das den Stand und die Macht des fürstlichen Landes- und Jagdherrn demonstrieren sollte, trat mit Beginn des 19. Jahrhunderts der persönliche Erinnerungswert in den Vordergrund.
Die Trophäe bedeutet für den einzelnen Jäger eine schöne Erinnerung an ein unvergessliches Jagderlebnis. Vielleicht an die Stimmung der Morgendämmerung in der Natur oder vielleicht daran, wie lange besagter Rehbock den Jäger an der Nase herumgeführt hat, bis er letztlich doch noch erbeutet werden konnte.

Verewigen Sie sich diese Erinnerungen und hängen Sie ihre schönsten Geweihe auf unseren Trophäenbrettchen an die Wand!

Zuletzt angesehen