Filter schließen
Filtern nach:
Tags

Ratgeber

Nicht nur Jägern sind sie ein Begriff – die kleinen Blutsauger sind allgemein bekannt und können alle Menschen befallen, die sich in ihrer Freizeit häufig in der Natur aufhalten. Zecken genießen verständlicherweise keinen guten Ruf; nicht nur aufgrund ihres parasitären Verhaltens, sondern auch wegen ihrer Funktion als Krankheitsüberträger. Der folgende Ratgeber-Artikel informiert Sie über die Zecke allgemein, die richtige Behandlung eines Stichs, die übertragene Krankheit und den bestmöglichen Zeckenschutz.
Für viele Jäger zählt die Entenjagd zu dem spannendsten und stimmungsvollsten Waidwerk eines jeden Jagdjahres. Sie bedeutet sowohl packende Action für den Jäger als auch eiserne Disziplin für den vierbeinigen Jagdbegleiter. Um bei der Entenjagd allerdings auch erfolgreich zu sein, gibt es zahlreiche Aspekte, die zu beachten sind. Welche diese sind und wertvolle Ausrüstungs-Tipps für Entenjäger erfahren Sie in unserem neuesten Ratgeberartikel.
Da die Sicht während der Jagd oder Tierbeobachtung je nach Lichtverhältnissen beeinträchtigt wird, empfiehlt es sich, zu nützlichen Hilfsmitteln wie Nachtsichtgeräten zu greifen. Beim Hindurchsehen wird Ihnen alles offenbart, was dem menschlichen Auge für gewöhnlich aufgrund der Dämmerung oder kompletten Dunkelheit verborgen bliebe. In unserem neuesten Ratgeber erfahren Sie nicht nur Wissenswertes über Nachtsichtgeräte allgemein, zudem stellen wir Ihnen auch die innovative Firma Jahnke vor, die für eben diese Nachtsichtgeräte berühmt ist.
Viele Menschen kennen das Problem: schwitzige Füße und damit einhergende nasse Schuhe im Sommer oder feuchte Schuhe aufgrund Regen und Schnee im Winter. Mögliche Folgen sind eine Ansammlung von Bakterien und ein damit verbundener unangenehmer Geruch oder einfach ein unangenehmes Gefühl beim Anziehen der Schuhe. Zur Vorbeugung dieser Problematik stellen wir Ihnen daher innovative Schuhtrockner vor, die Ihre Schuhe zuverlässig und schnell trocknen.
Mit Grünlicht Laserlampen haben sie immer den vollen Durchblick. Diese neue Technologie bringt ihnen viele Vorteile für die Jagd oder Wildbeobachtung bei Nacht.
Mit der kalten Jahreszeit werden die Tage immer kürzer, bei Spaziergängen in der Natur oder der Jagd können Taschenlampen Ihnen dabei helfen, sich zu orientieren. Alles was Sie über den aktuellen Stand der Beleuchtungstechnik wissen müssen, finden Sie in unserem neusten Ratgeber.

Zubehör für Schießstand und Revier

Was sie zum Schießen auf dem Schießstand und im Revier wirklich benötigen.
Wer über eine umfangreiche Jagderfahrung verfügt, weiß, dass Wild sich nicht so häufig zeigt, wie mancher Jäger dies gerne hätte. Daher versuchen Jäger seit Anbeginn der Zeit ihr Jagdglück durch unterschiedlichste Lockmittel positiv zu beeinflussen. Welche Ausführungen es an Lockmitteln gibt und welche Varianten erfolgversprechend sind, erfahren Sie daher in unserem neusten Ratgeberartikel.
Vom Mythos der bösen PUMPGUN bis zur eleganten Jagdflinte, hier füllen sie ihre letzten Wissenslücken zum diesem sehr interessanten Thema
Das Gehör ist eines der wichtigsten Sinnesorgane des Menschen, doch es ist auch sehr empfindlich und sollte deshalb unbedingt geschützt werden. Da es bei der Jagd nicht immer möglich ist, die Ohren der Jäger und auch Jagdhunde ausreichend mit einem Gehörschutz zu sichern, bietet sich die Verwendung eines Schalldämpfers an.
Passionierte Jäger kennen das Problem: die kalte Jahreszeit bricht an, die Temperaturen fallen und Winterkleidung nähert sich den Grenzen der Unbeweglichkeit. Damit das saubere und sichere Schießen nicht beeinträchtigt wird, greifen viele Jäger zu Kanzelheizungen. Welche Kanzelheizungen Ihnen bei winterlichen Ansitzen wohltuende Wärme verschaffen, verraten wir Ihnen daher in unserem neuesten Ratgeberartikel.
Das Verletzungsrisiko durch Schwarzkittel mit Nachsuchehosen reduzieren.
Selbst bei gut trainierten Hunden kann es passieren, dass Sie den geliebten Vierbeiner aus den Augen verlieren. Damit Sie trotzdem immer wissen, wo sich ihr Tier aufhält, gibt es spezielle GPS Halsbänder. Wie diese Art der Hundeortung funktioniert und was Sie dabei beachten müssen, lesen Sie in unserem neusten Ratgeber.
Wenn Sie ein Natur- und Jagdfreund sind, wissen Sie sicher um die Bedeutung optimierter Regenbekleidung – denn nichts ist bei der Jagd störender als unpassende Kleidung bei Wind und Wetter. Mit welcher Regenbekleidung Sie ideal für die Jagd gewappnet sind, erfahren Sie deshalb in unserem neusten Ratgeberartikel.
Zwar sollten Fangschusssituation möglichst vermieden vermieden werden, trotzdem sind sie in vielen Fällen unausweichlich. Da eine solche Situation schnell eskalieren kann, ist die Wahl der richtigen Fangschusswaffe enorm wichtig.
Es gibt immer mehr Frauen, die sich für das sportliche Schießen oder die Jagd interessieren. Doch diese Entwicklung stellte viele Hersteller vor neue Herausforderungen, da die meisten Waffen eher für die männliche Anatomie ausgerichtet sind.

Winterliche Jagdbekleidung für Damen soll vor allem zwei Aspekte miteinander vereinen: modisches Aussehen und Funktionalität. Damit auch die modebewussten Jägerinnern bestens vor Kälte geschützt sind, empfiehlt es sich, Jagdbekleidung speziell für die kalte Jahreszeit zu erwerben. Welche Marken dabei besonders durch Optik und Qualität überzeugen und worauf Sie bei femininer Jagdbekleidung achten sollten, erfahren Sie in unserem neusten Ratgeberartikel.
Heutzutage stehen einem bei der Jagd diverse Visierungen zur Auswahl. Allerdings müssen bei der Drückjagd, bei welcher das Wild auf kurze bis mittlere Distanzen angesprochen werden soll, gibt es einiges zu beachten.
Durch maximale Heiztechnik steigern Sie nicht nur die Freude bei der Jagd, sondern auch Ihr Wohlbefinden. Wenn die kalte Jahreszeit hereinbricht, sinken die Temperaturen und das Erkältungspotenzial wächst. Durch optimierte Heiztechnik können Sie nahezu jeden Bereich ihres Körpers mit angenehmer Wärme versorgen und vermindern so, das Risiko zu erkranken. Welche Varianten an Heiztechnik existieren, verrät Ihnen daher unser Ratgeberartikel.
Mit einem Ansitzsack haben Sie es auch bei frostigen Temperaturen angenehm warm.
1 von 3