Gewehre für weibliche Schützen und Jägerinnen

Immer mehr Damen interessieren sich für die Jagd oder das sportliche Schießen. Diese positive Entwicklung stellt viele Waffenhersteller vor neue Herausforderungen. Die Meisten Waffen, besonders Langwaffen, sind für die männliche Anatomie ausgelegt.


Frauen haben eine anderes Anschlagsverhalten, im Vergleich zu den männlichen Kameraden ist der Anschlag Steiler und gerader. So neigen Frauen nicht dazu den den Kopf über den Schaft zu beugen, sondern bei ihnen bleibt der Kopf intuitiv eher gerade. Dadurch steht die Schaftkappe oft etwas über, was sehr stark stört. Auch die Schaftlänge muss angepasst werden, Frauen haben meistens kürzere Arme als Männer.

 Gewehre speziell für Frauen sollten deshalb einige Anforderungen aufweisen, einen verkürzten Schaft mit Rückschlagsdämpfung, einen steilen Pistolengriff, der ein einfaches Abziehen ermöglicht. Ein besonderes Augenmerk wird bei Waffen, die speziell für Damen designt werden, auf Leichtgängigkeit des Systems und natürlich eine ansprechende Optik gelegt.

 Es gibt keine speziellen Frauenkaliber, die meisten Jägerinnen benutzen die gleiche Munition und die gleichen Kaliber wie die männlichen Kollegen. Obwohl eher selten Magnumkaliber eingesetzt werden. Durch eine Gerade Schäftung wird die Rückstoßenergie sicher nach hinten abgeleitet, so schlägt die Waffe nicht nach oben oder seitlich aus.

 Im sportlichen Bereich eignen sich besonders AR-Varianten für die Damenwelt. Diese sind modular aufgebaut und man kann das System optimal auf die eigene Anatomie anpassen. Besonders ein ausziehbarer Schaft ist hier zu empfehlen. Es werden auch spezielle Schulterstützen für Frauen angeboten.

Da der Markt für an die Bedürfnisse von an Frauen angepasste Waffen noch im Aufbau ist, stellen wir im folgenden drei Gewehre in 3 Preisklassen vor.

 

Haenel Jaeger 10 Lady-Timber

 

Im unteren Preissegment und gleichzeitig im oberen Qualitätssegment überzeugt die Haenel Jaeger 10 Lady Timber mit einer geraden Schäftung welche in eine Monte Carlo Backe übergeht. Der Schaft ist für einen aufrechten Anschlag optimiert und angepasst. Durch den steilen Pistolengriff rückt der Abzug dem Abzugsfinger deutlich näher. Der Rückstoß wird durch einen Dämpfer in der Schaftkappe deutlich gemildert.

 

 

Sauer 101 Artemis

 

 Mit 98cm Gesammtlänge und einem Gewicht von 2,9 kg ist die Sauer 101 Artemis sehr führig und auch für eher zierlichen Personen gut zu bedienen. Die Waffe ist perfekt ausbalanciert und lässt sich somit sehr schnell in Anschlag bringen. Durch die DURA Safe Sicherung auf dem Schlösschen lässt sich die Wafe sehr sicher im Revier führen und sehr schnell und lautlos schussbereit machen. Durch die patentierte EVER REST Bettung kann das Systen sehr frei schwingen und hat eine hervoragende Eigenpräzision. Der Abzug bricht knochentrocken bei 950g. Der Direktabzug und der weiche Kammergang bieten einen sehr schöne Haptik und Funktionalität.

 

Schaftkonzept Sauer 101 Artemis

  • Die steiler nach hinten ansteigende Senkung sorgt für die perfekte Kopfposition hinter dem Zielfernrohr.
  • Den schlankeren Pistolengriff können auch zarte Hände optimal greifen.
  • Für zierliche Personen: optimale Schaftlänge von nur 35,5 cm.
  • Der steilere Pistolengriff sorgt für die optimale Position des Abzugsfingers am Züngel.

 

 

Merkel Repetierbüchse Helix Lady DS

 

 

Die Merkel Repetierbüchse Helix Lady DS ist speziell an den weiblichen Anschlag angepasst. Der Schaft ist nicht nur kürzer, sondern vor allem gerade, mit wenig Senkung und einem hohen Schaftrücken, der die Visierlinie nahezu horizontal verlängert. Bei allen Lady-DS-Büchsen kommt dabei das Auge nah an die Visierlinie und die Wange nah an den Schaft – auch wenn frauentypisch weiter hinten angeschlagen wird. Der steile Pistolengriff ermöglicht eine entspannte Bedienung des Abzugs auch mit kleinen Händen. Durch die ausgewogene Balance ist die Waffe sehr schnell in Anschlag und Ziel zu bringen. Bei gekürzten Schäften kann beim Repetieren im Anschlag ein herkömmlicher Repetier-Verschluss behindernd wirken. Diesem Problem wird durch eine technische Lösung begegnet, beim Repetierer bleibt der Verschluss dank Übersetzung im Systemgehäuse. Dies erlaubt eine sehr gerade, hohe Schaftoberkante, die zugleich den Rückstoß beherrschbarer macht. Bei allen Besonderheiten wurde auch auf die Optik großen Wert gelegt, damit die Waffe einen harmonischen Gesammteindruck macht. Die Exzellente Verarbeitung und Präzision heben Waffen aus dem Hause Merkel deutlich von Mitbewerbern ab.

 

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

 

 

 

 

 

 

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Pink is beautiful

    Wo bekomme ich so ein pinkes AR? Schade das ihr ein solches auf eurer Internetseite nicht anbietet.

Passende Artikel